DS-GVO

Datenschutzerklärung

Datenschutz ist uns wichtig. Wir gehen verantwortungsvoll mit Ihren Daten um.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Beate Hinze
AdrianStr. 6
58091 Hagen
Deutschland

E-Mail: praxisteam-hphinze(at)gmx.de
Telefon: +49 (0)2331 / 3758782

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch unserer Website

Beim Aufrufen unserer Website https://www.heilpraktiker-hinze.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website keine Cookies oder Analysedienste ein.

b) Bei Kontaktaufnahme

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

c) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen EMail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. SSL-Verschlüsselung

Wir nutzen auf unserer Seite aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung Ihrer vertraulichen Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem grünen Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

5. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Praxisstandortes wenden.

6. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an peterklapprot(at)gmx.de.

7. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256-Bit-Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit-Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

8. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.heilpraktiker-hinze.de/ds-vgo von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Beate Hinze Heilpraktikerin

Beate 1
Tel: 0 23 31 / 3 75 87 82

Herzlich willkommen

Gesundheit ist mehr

Gesundheit hat zu tun mit Einklang, mit Lebensfreude und mit Selbstbewusstsein. Oft sind zunächst Veränderung und das Loslassen alter Glaubensmuster gefragt, um den Zustand vollständigen Wohlergehens wieder zu erlangen.

Gesundheit ist laut Weltgesundheitsorganisation „ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur die Abwesenheit von Krankheit.“  Da jeder Mensch einzigartig ist und seinen eigenen Weg zur Gesundheit geht, biete ich eine Vielzahl von ganzheitlichen Therapie-Methoden an.

Zu verschiedenen Gesundheitsthemen biete ich regelmäßig Vorträge und Workshops an.

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG
Heilpraktikerin Beate Hinze

Adriantr. 6
58091 Hagen
Telefon: 0 23 31/ 3 75 87 82
E-Mail: praxisteam-hphinze(at)gmx.de
Erteilung der Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung auf dem Gebiet der Psychotherapie durch das Gesundheitsamt Düsseldorf (09.05.1992).
Zuständige Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Hagen
Nach § 4 Nr. 14 USTG (Angehörige Heilberufe) sind meine Honorare von der Umsatzsteuer befreit.
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RstV:
Beate Hinze
Adrianstr. 6
58091 Hagen

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellenangaben: eRecht24

Kontakt

Sprechzeiten:

Montag:
9.00 – 12.00 Uhr und 15.00 – 17.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 10.00 – 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Lassen Sie sich kostenlos beraten und

vereinbaren Sie einen Termin unter

Tel: 02331/ 3758782           Fax: 02331/ 3063165

praxisteam-hphinze@gmx.de

Adrianstr. 6
58091 Hagen

Verschiedene Therapieformen

Klassische Homöopathie und Schüßlersalze

Diese beiden Therapieformen sind wunderbare Ergänzungen zu jeder anderen Behandlung. Schon oft hat die Homöopathie kleine Wunder getan, wenn kein Mittel mehr  wirkte. Beides sind umfangreiche Gebiete und Inhalt meiner Vorträge.

Laserbehandlung

Der von mir eingesetzte Laser ist ein Softlaser, erzeugt keine Wärme und wird als Physiotherapiegerät eingesetzt. Seine besondere Wirkung beruht auf der Kombination von gebündeltem Laserlicht, einer 4 Farbenfrequenztherapie und einer Magnetfeldwirkung. Jede für sich hat sich schon seit vielen Jahren bewährt. Der Softlaser ist an über 50 Programmen angeschlossen. Diese fördern die Heilungsprozesse in den erkrankten Zellstrukturen, gesunde Zellen bleiben unbeeinflusst.

Indikationen:

Probleme mit:

  • Haut (Herpes, Ekzeme, Straffung)
  • Ohr (Tinnitus, Schmerz)
  • Gelenken, Bandscheiben u.v.m.
  • Regeneration vieler Krankheiten.

Dieses Lasergerät hat eine schmerzstillende, entzündungshemmende, abschwellende, harmonisierende und stoffwechselfördernde Wirkung. Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Sauerstofftherapie

Herz-, Kreislauf-, Asthma-, Bronchialerkrankungen nehmen immer mehr zu. Der Atem ist unser Lebensodem. Für viele Menschen ist eine Sauerstoffbehandlung eine spürbare Verbesserung  der Lebensqualität,  z.B. Schlafstörungen verschwinden. Der Anwender wird mit konzentriertem Sauerstoff versorgt. Dies kann parallel neben einer anderen  Behandlung z.B. Fußbad geschehen.

Bachblütenbehandlung

Der Arzt Dr. Edward Bach entwickelte schon 1930 seine Blütentherapie. Seine Grundidee beruht auf der Erkenntnis, dass fast jeder Krankheit auch seelische Probleme zugrunde liegen. Jedes seiner 38 Blütenmittel ist auf bestimmte gefühlsmäßige oder mentale Erlebnisse oder Reaktionsweisen bezogen. Zustände wie Niedergeschlagenheit, Mutlosigkeit, Ungeduld, Misstrauen, Unentschlossenheit, Bitterkeit und Starrsinn sind nach Bachs Ansicht der Nährboden, auf dem sowohl körperliche Krankheiten als auch seelische Probleme gedeihen. Die Blüten stellen die Harmonie auf der Ebene der Gefühle wieder her. Das stärkt das Immunsystem. Ich arbeite seit über 25 Jahren mit den Blüten und kann von vielen guten Erfolgen berichten. Nähere Informationen gibt es in meinen Vorträgen.

Fußreflexzonen-Therapie

Die Fußreflexzonentherapie hat sich seit vielen Jahren aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Spezialtherapie entwickelt. Sie ist mehr als eine übliche Massage, denn sie kann außer eine intensive Durchblutung eine Heilung oder Verbesserung sämtlicher gestörter Organ- und Gewebefunktionen der Patienten bewirken. Weitere Einzelheiten trage ich in meinen Vorträgen vor.

Frequenztherapie

Hier wird der Zapper von Dr. Hulda Clark verwandt. Er kommt zum Einsatz bei schweren Viruserkrankungen, wie z.B. Epstein Barr des Pfeifferschen Drüsenfiebers, bei der Borreliose, Herpes, besonders wenn kein Antibiotika mehr wirkt. Da ein längerer Gebrauch ratsam ist, gebe ich auch Hilfe zur Selbsthilfe.

Elektroakupunktur

Dieses handliche kleine Gerät hilft in vielen Lebenslagen und lässt sich überall mitnehmen. Alles , was unter der Akupunktur bekannt ist, lässt sich ideal selbst mit dem Elektroakupunkturgerät behandeln. Ich biete Hilfe zur Selbsthilfe an.

Holografische Frequenztherapie

Holographische Frequenztherapie

holo
Satellit eines Naturschallsystems, in der Mitte der Campanoid

Das Naturakustik-System für die Unterstützung aller Heilungsprozesse

Der Naturschallumwandler besteht aus 2 Satelliten, die den Schall kugelförmig im Raum ausbreiten nach dem Vorbild der Natur. Neben Musik kommt bei den Behandlungen  ein spezielles “Rosa Rauschen” zur Anwendung.

 

 

 

 

holo 2
Steuergerät zum exakten Einstellen des Schallpegels und zur Diagnose der Hördifferenzen

 

holo 3
Lautstärkenmesser

Detox-Ionenfussbäder

Ionen Therapie Systeme

Detoxversorgen den Körper mit wichtigen Ionen, die für die Neutralisierung, Mobilisierung und Ausleitung von Schlacken, Säuren und Toxinen notwendig sind. Die Elektrolyse von Salzwasser führt zur Ionisierung des Wassers und seiner Inhaltsstoffe. Diese diffundieren osmotisch durch die Hautporen und Kanälchen in den Körper. Hier werden freie Radikale gebunden und Sauerstoff versorgt den Organismus. Die positiven Ionen (Na+, Ca+, K+) neutralisieren alle Schlacken und Gifte, die somit ausleitbar werden.

Das Trinken von Wasser während der Behandlung unterstützt die osmotischen Prozesse. Die Ausleitungsorgane werden entlastet. Leber, Nieren, Blut, Lymphe, Bindegewebe und Zellen werden von Stoffwechselendprodukten und Schadstoffen befreit. Die Anwendung dauert 30 Minuten.

Detox 2detox 4

Indikationen:

Allergien, chronische Schmerzen, dermatologische Erkrankungen, Fribromyalgie, Polyarthritis, rheumatische Formen, Stoffwechselerkrankungen (Diabetes), onkologische Erkrankungen, chronische Entzündungen, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, Belastungen von Schwermetall, Medikamenten, Säure-Base-Haushalt, Feinstaub, psychischer und neurologischer Art (wie MS  u.v.m. ).

Kontraindikationen:

Elektronische Implantate, Organtransplantate, Schwangerschaft, Stillzeit, Epilepsie, akute Virusinfektion, Verhütung mit Kupferspirale.

Das Detox-Ionen-System wurde mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet.

Iris-Diagnose

Irisdiagnose – Die Augen sind der Spiegel der Seele

IrisDiese komplexen Zusammenhänge  und die individuelle Konstitution als Ausgangsbasis verdeutlichen Dysfunktionen, längst bevor sich eine Krankheit manifestiert. Hierdurch ist ein frühzeitiges Gegensteuern möglich.

Irisdiagnose kann jede medizinische Behandlung wunderbar ergänzen.

 

Iris II

Delta Scan

Delta Scan – Die bildgebende Diagnose

Delta ScanDelta Scan ist ein Quantenphysik-Gerät, das die modernste Technik der Raumfahrt nutzt.

Delta Scan nimmt den Gesamtorganismus mit Nerven, Lymphe, Hormonen, alle Zellen, Chromosomen und Knochen auf und zeigt positive wie negative Einflüsse an.

Delta Scan weist in kürzester Zeit Allergien, Mikroorganismen, Parasiten, sowie Störquellen wie  Wasseradern, E-Smog und andere Störungen auf. Es kann Medikamente, Nahrungsergänzungs- und Lebensmittel auf seine Verträglichkeit testen.

So können fachübergreifende Zusammenhänge erkannt und frühzeitig behandelt werden.

Die Behandlung ist völlig schmerzfrei, deshalb auch für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Delta Scan II
Delta Scan ist eine wunderbare Ergänzung zu jeder Untersuchung beim Arzt, besonders bei ängstlichen Kindern.

Heilpraktikerin Beate Hinze

Beate 1
Tel: 0 23 31 / 3 75 87 82

Herzlich willkommen

Ich begrüße Sie auf meiner Internet-Seite und wünsche Ihnen vor allem Gesundheit !

Denn Gesundheit ist mehr

Gesundheit hat zu tun mit Einklang, mit Lebensfreude und mit Selbstbewusstsein. Oft sind zunächst Veränderung und das Loslassen alter Glaubensmuster gefragt, um den Zustand vollständigen Wohlergehens wieder zu erlangen.

Gesundheit ist laut Weltgesundheitsorganisation „ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur die Abwesenheit von Krankheit.“  Da jeder Mensch einzigartig ist und seinen eigenen Weg zur Gesundheit geht, biete ich eine Vielzahl von ganzheitlichen Therapie-Methoden an.

Zu verschiedenen Gesundheitsthemen biete ich regelmäßig Vorträge und Workshops an.